Die Mitarbeiter von Guerbets Services arbeiten mit vollem Einsatz, um medizinische Fachkräfte während der COVID-19-Pandemie zu unterstützen

Die Mitarbeiter von Guerbets Services arbeiten mit vollem Einsatz, um medizinische Fachkräfte während der COVID-19-Pandemie zu unterstützen

Guerbet garantiert Kontinuität

Die diagnostische Bildgebung spielt im Kampf gegen COVID-19 eine entscheidende Rolle, und unser Guerbet Services-Team ist weltweit im Einsatz, um die Kontinuität der Versorgung von COVID-Patienten auf ihrem Weg zur Genesung zu gewährleisten.

Als Mitstreiter im Kampf gegen COVID-19 liefert und installiert Guerbet weiterhin Injektoren in Krankenhäusern, die Unterstützung für die diagnostische Bildgebung benötigen. So lieferte Guerbet APAC Ende Januar einen OptiVantage-Doppelkopfinjektor an ein neu gebautes Krankenhaus im chinesischen Wuhan, und in den Niederlanden installierte unser lokales Team einen OptiVantage in einem temporären mobilen CT-Container für COVID-19-Patienten. In Großbritannien kann unser engagiertes Ingenieurteam sicherstellen, dass alle Installationen und Reparaturen durchgeführt werden.

In allen Ländern, in denen wir tätig sind, bemühen wir uns darum, unsere Einsätze zu priorisieren, um ein reibungsloses Management kritischer Operationen und Installationen zu gewährleisten. Wir sind bestrebt, die gleiche Verfügbarkeit des Service aufrechtzuerhalten, die unsere Partner gewohnt sind. Gleichzeitig kann es erforderlich sein, dass wir je nach lokalen offiziellen Empfehlungen und Einschränkungen bei den Kunden die vorbeugende Wartung verschieben müssen.

Sicherheit

Guerbets oberste Priorität ist es, die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Partner zu gewährleisten. Wir stellen unseren fachkundigen Außendienstingenieuren eine vollständige persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung und werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Routine möglichst wenig zu stören und gleichzeitig Abstandsregeln und andere Schutzmaßnahmen in den Services-Prozess zu integrieren. Unsere lokalen Teams sind bereit, sich vor dem Einsatz an Ihre spezifischen Sicherheitsanforderungen anzupassen, um maximale Sicherheit und Effizienz zu gewährleisten und das Risiko und die Kosten für alle zu reduzieren.

Flexibilität

Sicherheit erfordert Flexibilität. Wir passen unsere Dienste an die Prozesse und Arbeitsabläufe unserer Partner an. Wir arbeiten daran, unsere Fernsupportlösungen zu erweitern, um Ihnen, wenn möglich, zusätzlichen Service über das Telefon anzubieten. Manchmal kann ein einfacher Anruf ausreichen, um Ihr Problem zu lösen. Lokal passen wir uns Ihren Zeitplänen an: Unser US-Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, während unsere europäischen Spezialisten ihre Arbeitszeit ausgedehnt haben, um Ihnen Unterstützung zu bieten. In Großbritannien sind unsere Außendiensttechniker sogar in der Lage, einige Reparaturen bei Bedarf von zu Hause aus durchzuführen.

Zudem nutzen wir die uns allen zur Verfügung stehenden Fernressourcen, um Verbindungen aufrechtzuerhalten und Wissen zu vertiefen. Unsere LATAM-Teams bieten Fernschulungen für unsere Partner an, um ihre Kompetenzen zu entwickeln und über neue technologische Entwicklungen zu informieren. Skype-Schulungen wurden bereits für Teilnehmer aus Mexiko, Argentinien, Chile, Kolumbien und anderen Ländern durchgeführt. Unser US-amerikanisches Team arbeitet auch an neuen Möglichkeiten, um unsere Partner auf dem neuesten Stand zu halten.

Bitte kontaktieren Sie Ihr lokales Support-Team, wenn Sie mehr über unsere Dienste während der COVID-19-Krise erfahren möchten.

Wir werden diese Krise gemeinsam durchstehen.